RSS

KUNST

Der Fachbereich Kultur in Kooperation mit der Stadtbücherei kompilierte eine Ausstellung mit Originalgraphiken, zu der am 11.10. auch eine Lesung von Martin Menner stattfindet. mehr

KUNST

Die in Kitzingen lebende Kunsthistorikerin Liane Thau kuratiert mit der Ausstellung Abstrakt-Konkret-Collage eine Werkschau der Künstler Ulrike Scheb, René Vogelsinger und Isolde Broedermann im Weiterbildungszentrum der IHK Würzburg. mehr

KUNST

Die Ausstellung Strahlkraft rückt kirchliche Silberfiguren ins Licht der Aufmerksamkeit – und würdigt dabei z.B. den Augsburger Meister Johann Zeckel, der während der Barockzeit Silberfiguren schuf. mehr

KUNST

Das Rudolf-Alexander-Schröder- Haus zeigt im Zeitraum vom 1.10. bis zum 25.10. in Zusammenarbeit mit Amnesty International die Magnum Fotoausstellung ,,Menschen auf der Flucht‘‘. mehr

KUNST

Tattoo convention

Carsten Trebuth

Über 100 Tätowierer, dazu Vertreter von Branchengrößen für Zubehör, Fan-Bedarf und Fachmedien: Die Schweinfurter Tattoo & Art Convention kommt geballt und nadelscharf. Gestochen scharfe Tätowierungen und vieles mehr stehen auf dem Programm. mehr

ALLERLEI

Michael Wollny

© Jeorg Steinmetz

Jedes Jahr vergibt die Stadt Würzburg einen Kulturpreis, drei Kulturförderpreise und bis zu drei Kulturmedaillen. Der Kulturpreis ist hierbei mit 5000€ und die Kulturförderpreise sind jeweils mit 2500€ dotiert. mehr

ALLERLEI

Herkunft und Verdacht

© Tom Haasner

Im Jahre 1941, in Mitten des Zweiten Weltkrieges, wurde die städtische Galerie Würzburg gegründet und bereits 1945 konnte sie 5000 Werke ihr Eigen nennen. Mit Blick auf den historischen Hintergrund müssen natürlich Fragen gestellt werden. mehr

KUNST

Flowers Hiroyuki Masuyama Welt / Reise / Zeit

© Hiroyuki Masuyama

Der in Düsseldorf lebende Hiroyuki Masuyama (* 1968 in Tsukuba/Japan) arbeitet seit Jahrzehnten in meist fotografischen Arbeiten an einem großen Thema, das im Titel der Ausstellung umrissen wird: Welt / Reise / Zeit. mehr

KUNST

Sommer Im Garten

© Wulla Waack

Der Garten vereint seit jeher die Natur und den Menschen. Er gilt als das Paradies, als Sitz der Götter und zauberhafter Rückzugsort. So verwundert es nicht, dass er Einzug in die Kunst nahm. mehr

KUNST

Friedhard Meyer: Jenseits der Worte

© Friedhard Meyer

Drei Jahre, drei Schwerpunkte! Bad Neustädter Künstler Friedhard Meyer stellt seine Werke vor. Teil der Ausstellung sind besondere Acryl-Nadelbilder, die durch Meyers eigens entwickelte Nadeltechnik entstanden sind. mehr

KUNST

Neuaufnahmen BBK-Unterfranken

© BBK-Unterfranken

Unter dem Titel „Die Neuen“ richtet der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler seine diesjährige Ausstellung der Neuaufnahmen des BBK-Unterfrankens aus. Dabei werden verschiedene Sparten zeitgenössischer Kunst gezeigt. mehr

KUNST

Kulturspeicher

©Landesstelle nicht stattlicher Museen in Bayern

Noch bis zum 05. November 2017 können die bei der Aktion „Kunst geht fremd…und dreht ab“ getauschten Objekte von vierzehn unterfränkischen Museen bewundert werden. Die Museumsobjekte sind in irgendeiner Form mit Blick auf ihr Aussehen abgedreht. mehr

KUNST

Gegenstück. Spannungsbogen Kunst

© Museum am Dom

Durch die Exponate werden die Grenzen der Kunstepochen aufgelöst und sichtbar gemacht, dass Kunst einen existentiellen Beitrag zur Selbstwahrnehmung des Menschen leistet. mehr

KUNST

  • Lampe und sein Meister Immanuel Kant

  • Herkunft & Verdacht

    Christian Michel

    Herkunft & Verdacht

    SONY DSC

  • Abstrakt-Konkret-Collage

  • Strahlkraft

  • Hitze in Skulptur und Farbe

    Hitze in Skulptur und Farbe

  • Andreas Anzeneder

    Andreas Anzeneder

FRIZZ APP groß

App Store

Google Play